Terminbuchung WISADA GmbH | Antigen Schnelltest (POC-TEST)

Teststation Schnellauswahl

Bitte wählen Sie eines unserer Test-Zentren, um einen Termin zu vereinbaren:

Bei Fragen zur Testung beachten Sie bitte unsere Übersicht über häufig gestellte Fragen weiter unten oder wenden Sie sich an die eingängigen Service-Hotlines der Stadt oder des Landes.

Häufig gestellte Fragen

Eine Auswahl der häufig gestellten Fragen

Gemäß TestVO § 6 Abs. 3 Nr. 4 muss für Bürgertests ein amtlicher Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass, Aufenthaltstitel der Ausländerbehörde) zum Nachweis der Identität der getesteten Person vorgelegt werden. Für das Testen von Kindern genügt ein amtlicher Lichtbildausweis der Vertretung, soweit kein amtlicher Lichtbildausweis des Kindes vorliegt.

Wenn Sie hohes Fieber oder Geruchs- und/oder Geschmacksverlust haben, bitten wir Sie, sich telefonisch bei ihrem Hausarzt oder der Tel. 116117 zu melden und vorerst zu Hause zu bleiben. Sie sollten nämlich dann direkt einen PCR-Test durchführen lassen, da dieser sogar noch genauer ist als unsere Schnelltests.

Sie können sich aktuell sogar täglich testen lassen, sofern Sie keine Symptome vorweisen. Tatsächlich können tägliche Tests sinnvoll sein, da das Testergebnis immer nur eine Momentaufnahme darstellt. Eine Infektion kann jederzeit erfolgen, auch nach einem negativen Test. Ein negativer Test bedeutet nicht somit, dass man nicht am Folgetag infektiös sein könnte.

In sehr seltenen Fällen kann es vorkommen, dass der Corona-Test mittels Antigentest ein ungültiges Ergebnis liefert. In solch einem Fall werden Sie umgehend von uns informiert und können den Test kostenfrei wiederholen.

Ja, buchen Sie dazu bitte frühzeitig zeitlich zusammenhängende Termine für jede zu testende Person. Sie werden dann nacheinander getestet.

Sollte Ihr Testergebnis positiv sein, haben Sie sich umgehend in häusliche Quarantäne zu begeben. Da es sich nach dem Infektionsschutzgesetz um eine meldepflichtige Krankheit handelt, wir Ihr Befund unmittelbar beim zuständigen Gesundheitsamt gemeldet. Ebenfalls erhalten Sie zeitgleich zu Ihrer Ergebnisübermittlung das Merkblatt des Sozialministeriums "Mein SCHNELLTEST ist positiv
– Was muss ich jetzt tun?".

Unsere neuen Tests ermöglichen einen sehr angenehmen Test-Vorgang. Dabei nehmen wir mit einem feinen Tupfer zwei Abstriche in der Nase und nicht nur in der Nasenmuschel. Es ist also aktuell kein Abstrich mehr im hinteren Rachenbereich oder im hinteren Bereich der Nase notwendig, deshalb ist der Test auch

In unserem Testzentrum reicht es aktuell pünktlich zu der von Ihnen gebuchten Uhrzeit zu erscheinen. Aufgrund der aktuell ausgewogenen Auslastung ist ein zeitlicher Vorlauf nicht notwendig. Wenn Sie keinen Termin gebucht haben, können Sie auch auf gut Glück zu uns kommen.

* Sie erhalten von uns nach ca. 10-20 Minuten Ihr Ergebnis inkl. Bescheid. In Einzelfällen kann sich der Versand auch verzögern.
Bitte überprüfen Sie Ihre email Einstellungen bzw. Ihren Spam-Filter. Bitte sagen Sie unserem Personal vor Ort Bescheid, wenn Sie es besonders eilig haben.

Sie können keine passende Antwort auf Ihre Frage finden?

Kontakt